HitHunters: Ligameister, Ligameister, hey, hey!

Leude, was für ein Spieltag, was für eine Saison. Sie kam kurz aber heftig. 6 Turniertage in 7 Wochen. Viele Neue, teils mit Erfahrung, teils blutige Anfänger. Super Teamvibe, tolle Trainingsbeteiligung. Und in 6 Wertungsspielen mussten wir zwei Mal ins Extrainning. Und auch heute wurde es wieder knapp.
Im ersten Spiel trafen wir zunächst – zum 3.Mal in dieser Saison – auf die Cologne Funcards. Hier konnten alle Rookies noch etwas Spielpraxis sammeln, bevor es ins Wintertraining geht. Und diese Chancen nutzten alle! Timo 3 Hits bei 3 at bats, Fabrice 2 Hits, Nadja erlief ihren ersten Punkt. Aber zunächst startete Tusche im ersten at bat mit einem
Homerun ins Spiel. Danka schlug gewohnt aggressiv auf den Ball und bewies wieder ein schlaues Köpfchen beim Baserunning, Jogi legte ein Double und ein Single hin und auch alle anderen machten einen richtig guten Job.
Am Ende wurde es ein knappes Spiel, das mit 15:13 an die Funcards ging.
Im Spiel gegen die Wains tickten die Uhren anders. Tusche lümmelte sich per Error auf Base und konnte auf Dankas Schlag scoren. Das war’s dann aber erstmal für ne längere Zeit mit Punkten… Tusche hielt mit seinem Pitching die Offensivbemühungen der Wains zunächst kurz. Im Nachschlag des 4.Innings konnte Matthias für die Wains den Ausgleich erlaufen. Und auch Fernando konnte scoren, so dass die Wains in Führung gingen. Erst im 6.Inning konnten die HitHunters mal wieder was aufs Scoreboard zaubern. Double von Marc und Single von Hama brachten und nach einem Hit von Mark mit 3:2 in Führung. Aber Wiederrum war es Matthias, der den Wains den Ausgleich bescherte. Und so gingen wir mit einem Unentschieden ins 7.Inning. Jogi legte per Single vor, Marc folgte per Walk und Hama zauberte ein 2RBI-Triple aus dem Ärmel und scorte selbst auf Chrissys Schlag. Tusche selbst machte dann den Sack zu: zwei Strikeouts und ein Groundout ließen uns nicht nur das Spiel gewinnen, sondern auch die Ligameisterschaft der Ruhr-Fun-Liga und damit die Qualifikation für die Champions League!
Top Leistung des Teams aber natürlich insbesondere von Tusche: 14 Strikeouts und 4 Assists – mehr braucht man nicht zu sagen!
Wir verabschieden uns jetzt in die Pause, bevor wir Anfang November ins Wintertraining starten (in der Hoffnung, dass es wieder eine InSe geben wird).
See you all next year

Leave A Comment

SV Bayer Wuppertal e.V. - Abteilung Baseball & Softball

Play Ball

 

Suche:

 

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content


Fielder's Choice Baseball & Softball Equipment

Baseball und Softball Verband NRW e.V.

Baseball und Softball Verband NRW e.V.

Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.

Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.